Jahresabschluss 2012

Der Abschlussgig für dieses Jahr 2012 steht an. Ich werde am 22.12.2012 den Jahresabschluss auf einer Geburtstagsfeier im Gorxheimertal gemeinsam mit den Anwesenden Gästen feiern. Somit ist es an der Zeit in Resume des Jahres 2012 zu ziehen. Was habe ich für schöne Orte gesehen dieses Jahr, das Schloss in Ettlingen, die Saline in Bad Dürkheim, das Weinheimer Schloss, viele viele tolle Gaststätten in Weinheim, Viernheim, Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Worms, Beerfelden, Stuttgart und viele viele mehr die ich hier aufzählen könnte.

1000 Dank an alle Fans und Freunde

1000 Dank an alle Hochzeitspaare die dieses Jahr mit mir zusammen gefeiert haben

1000 Dank an alle  Geburtstagskinder die mich dieses Jahr gebucht haben

1000 Dank an alle Firmenfestorganisatoren die mit mir gemeinsam Betriebsfeiern und Firmenfeste organisiert haben

1000 Dank an alle Veranstalter

und zu guter letzt 1.000.000 Dank an meine Frau Tanja die meine Liebe zur Musik als “ Zweitfrau “ akzeptiert und mich meinen Traum leben lässt!

Sollten die Mayas mich also lassen, wird auch 2013 gerockt!!

Euer Ralf

Woinemer Hausbrauerei

Hallo Freunde der gepflegten Live Musik. Ich freue mich, nachdem ich vor 9 Jahren beim 1. Weinheimer Nightgroove den Abschlussact mit meiner damaligen Band in der Woinemer Hausbrauerei spielen durfte ist es jetzt wieder so weit. Der Sänger & Entertainer Ralf Pressler wird am Samstag in seinem “ Heimatdorf “ wieder in den Keller gehen 🙂 Eine Firmenweihnachtsfeier steht an und ich freue mich schon sehr an diesem Abend singen zu dürfen. Der etwas andere Alleinunterhalter in der Woinemer Hausbrauerei mit Pop, Rock, Oldies und jeder Menge guter Laune Songs im Gepäck. Ich werde euch auf alle Fälle berichten wie der Abend gelaufen ist und hoffentlich mal wieder die Zeit finden ein paar neue Bilder zu schießen.

Winterfeier im Pop Heidelberg

Tja gestern war es dann soweit, das POP in Heidelberg rief und der Sänger Ralf Pressler aus Weinheim kam zum Anlasse einer Winterfeier der Dachdecker Innung Heidelbergs. Das Lokal hat schon einen ganz besonderen Charme, wobei die Möglichkeiten für Musiker ( Band ist unmöglich ! ) vom Platz her sehr beengt sind. Nichts desto trotz gab es einen entspannten Abend für die Gäste mit Dinner Musik von mir und meinen neuen RCF Boxen 🙂 Der Sound war toll, die Bedienungen und der Chef des Hauses sehr sehr nett, das Essen war wohl Weltklasse und von den Gästen der Innung bekam ich durchgehend Applaus und Lob aufgrund der sehr angepassten Stimmung meiner Musik zur Festlichkeit. Rundherum kann man sagen für alle Beteiligten ein gelungener Abend.

POP Heidelberg